In diesem Kurs werden folgende drei Lehrveranstaltungen (LV) organisiert:

  • LV1: Technik des Betrieblichen Rechnungswesens
  • LV2: Internes und Externes Rechnungswesen
  • LV3: Einführung in das Rechnungswesen (bestehend aus LV1 und LV2)

In diesem Kurs sind die Lernvideos für die folgenden (Teil-)Veranstaltungen enthalten:

  • T1: Technik des Betrieblichen Rechnungswesens
  • T2: Internes und Externes Rechnungswesen

Im Sommersemester 2020 bieten wir anstatt der Präsenzveranstaltungen zwei Webinare über den Videokonferenzdienst ZOOM an, in welchen Fragen zum Skript sowie zu den Übungsaufgaben beantwortet werden. Um die Plattform ZOOM besser kennen zu lernen, hier der Link zu hilfreichen ZOOM Tutorien.

Die Termine und Einwahldaten zu den ZOOM-Webinaren sind dem Dokument "ZOOM-Webinare: Termine und Einwahldaten" zu entnehmen.

Fragen zum Skript sowie zu den Übungsaufgaben sind bitte vor Beginn des jeweiligen ZOOM-Webinars auf der Plattform "Moodle" einzutragen:

  • Fragen zur Besprechung im ZOOM-Webinar am Montag in den Chat „Fragen zum Skript“
  • Fragen zur Besprechung im ZOOM-Webinar am Mittwoch in den Chat „Fragen zu den Übungsaufgaben“

 Fragen zu den Übungsaufgaben können bis spätestens 18:00 Uhr des Vortages angemeldet werden. Später eingetragene Fragen werden ggf. erst in der darauffolgenden Woche besprochen.


In diesem Kurs werden folgende drei Lehrveranstaltungen (LV) organisiert:

  • LV1: Technik des Betrieblichen Rechnungswesens
  • LV2: Internes und Externes Rechnungswesen
  • LV3: Einführung in das Rechnungswesen (bestehend aus LV1 und LV2)

In diesem Kurs werden folgende drei Lehrveranstaltungen (LV) organisiert:

  • LV1: Technik des Betrieblichen Rechnungswesens
  • LV2: Internes und Externes Rechnungswesen
  • LV3: Einführung in das Rechnungswesen (bestehend aus LV1 und LV2)

In diesem Kurs werden folgende drei Lehrveranstaltungen (LV) organisiert:

  • LV1: Technik des Betrieblichen Rechnungswesens
  • LV2: Internes und Externes Rechnungswesen
  • LV3: Einführung in das Rechnungswesen (bestehend aus LV1 und LV2)