Moodle-Support

Häufig gestellte Fragen

Fragen für Studierende

Übersicht der Fragen

  1. Wie erhalte ich Zugang zu einem Moodle-Kurs?
  2. Wo werden die Kurse angezeigt, für die ich angemeldet bin?
  3. Warum sehe ich meinen Kurs nicht in der Kursübersicht (z.B. aus einem vergangenen Semester)?
  4. Was ist der Einschreibeschlüssel und wo finde ich diesen?
  5. Wie melde ich mich von einem Kurs ab?
  6. Warum ist mein Kurs leer?
  7. Ich möchte das Moodle Dashboard als Startseite angezeigt bekommen.
  8. Warum habe ich ein unterschiedliches Nutzerkonto für meine vhb-Kurse?
  9. Wie kann ich alle Dateien eines Moodle-Kurses herunterladen?
  10. Ich habe eine Frage zu dem Inhalt und/oder der Organisation eines Moodle-Kurses.
  11. Ich habe eine organisatorische Frage zum Studium (Prüfungen, Anmeldungen, Nachweise, Lehrveranstaltungen etc.).
  12. Meine Frage ist hier nicht aufgeführt. An wen kann ich mich wenden?

  • Wie erhalte ich Zugang zu einem Moodle-Kurs?
    • Die Freischaltung für Moodle-Kurse erfolgt über Ihre Lehrperson. Entweder werden Sie direkt in den Kurs eingeschrieben oder Ihnen wird ein Einschreibeschlüssel mitgeteilt, mit dem Sie sich in Moodle selber einschreiben können. Bei Fragen hierzu kontaktieren Sie bitte die Lehrperson, die den Moodlekurs bzw. die zugehörige Veranstaltung betreut. Wer den Moodle-Kurs betreut, sehen Sie in Moodle unter dem Titel des Kurses unter „Trainer/in:“.
  • Wo werden die Kurse angezeigt, für die ich angemeldet bin?
    • Sie finden Ihre Kurse in der linken Navigationsleiste unter „Meine Kurse“. Eine ausführliche Übersicht Ihrer Kurse finden Sie, indem Sie in der oberen Navigationsleiste auf „Dashboard“ klicken. In der Standardansicht sollten Sie in der Mitte Ihre Kursübersicht sehen und an der rechten Seite die Möglichkeit haben, nach einem Kurs zu suchen. Beachten Sie bei der Kursübersicht die Filteroption. Falls Sie einen Kurs, in dem Sie eingeschrieben sind, nicht finden können, kann es daran liegen, dass Sie in der Vergangenheit einen Filter aktiviert haben (z.B. Laufende). Eine ausführliche Anleitung zu dem Dashboard in Moodle finden Sie auf Moodle.org.
  • Warum sehe ich meinen Kurs nicht in der Kursübersicht (z.B. aus einem vergangenen Semester)?
    • Die Kursübersicht auf Ihrem Dashboard hat eine Filterfunktion. Mit dieser können Sie die Kursübersicht nach laufenden, künftigen, vergangenen, als Favorit markierten oder verborgenen Kursen filtern. Falls Sie die Filteroption aktivieren, merkt sich das System Ihre Auswahl. Daher kann es sein, dass Sie bestimmte Kurse in Ihrer Kursübersicht nicht angezeigt bekommen.
  • Was ist der Einschreibeschlüssel und wo finde ich diesen?
    • Der Einschreibeschlüssel ist ein von der Lehrperson speziell für einen Kurs vergebenes Passwort. Für Kurse mit Einschreibeschlüssel muss dieser bei der entsprechenden Lehrperson erfragt werden. Normalerweise wird dieser in der ersten Veranstaltungssitzung bekannt gegeben. Der Einschreibeschlüssel wird von der Lehrperson des Kurses festgelegt. Meistens wird dieser in der ersten Veranstaltungssitzung bekannt gegeben. In Moodle sehen Sie in der Kursbeschreibung unter „Trainer/in“, wer die Lehrperson für diesen Kurs ist. Wenn Sie keinen Einschreibeschlüssel haben, müssen Sie die Lehrperson direkt kontaktieren.
  • Wie melde ich mich von einem Kurs ab?
    • Es ist nicht möglich, sich von einem Moodle-Kurs abzumelden. Hierzu muss die Lehrperson verständigt werden. Sollte es Sie lediglich stören, zu viele Kurse auf Ihrem Dashboard angezeigt zu bekommen, so finden Sie auf Moodle.org Hinweise, wie Sie das Dashboard für sich individuell anpassen können.
  • Warum ist mein Kurs leer?
    • Sollten in einem Kurs keine Inhalte vorhanden sein, liegt dies daran, dass die Lehrperson bislang nichts eingetragen hat oder die Inhalte noch nicht für Studierende freigegeben sind. Wenden Sie sich daher bitte an die Lehrperson Ihres Kurses.
  • Ich möchte das Moodle Dashboard als Startseite angezeigt bekommen.
    • Hierzu nutzen Sie anstatt der Startseite moodle.lmu.de die Unterseite moodle.lmu.de/my.
  • Warum habe ich ein unterschiedliches Nutzerkonto für meine vhb-Kurse?
    • Wenn Sie sich bei der vhb mit einer anderen E-Mail-Adresse als Ihrer LMU-Benutzerkennung registriert haben, wird Ihnen innerhalb von Moodle ein zweites Nutzerkonto angelegt. Wenn Sie für die vhb ein seperates Nutzerkonto wollen, ist es wichtig darauf zu achten, dass Sie in studienrelevanten Kursen mit Ihrer LMU-Benutzerkennung eingeschrieben worden sind. Wenn Sie das Angebot der vhb mit Ihrer LMU-Benutzerkennung wahrnehmen möchten, gibt es die Möglichkeit, Ihr vhb-Nutzerkonto löschen zu lassen. Dies würde beinhalten, dass alle Leistungen, die Sie unter diesem Konto abgegeben haben, gelöscht werden würden. Falls Sie dies wünschen, kontaktieren Sie bitte den zentralen Moodle-Support der LMU.
  • Wie kann ich alle Dateien eines Moodle-Kurses herunterladen?
    • Eine sogenannte "Bulkdownloadfunktion" ist momentan nicht in Moodle vorgesehen. Ihre Lehrperson kann alle Dateien eines Kurses in ein "Verzeichnis" hochladen. Dieses Verzeichnis gibt Ihnen als Studierenden die Möglichkeit, das gesamte Verzeichnis und damit die bereitgestellten Dateien mit einem Klick herunterzuladen. Hier ist beschrieben, wie Dozierende das Verzeichnis in Ihren Moodle-Kursen nutzen können.
  • Ich habe eine Frage zu dem Inhalt und/oder der Organisation eines Moodle-Kurses.
    • Kontaktieren Sie bitte die Lehrperson, die den Moodle-Kurs bzw. die zugehörige Veranstaltung betreut. Wer den Moodle-Kurs betreut, sehen Sie in Moodle unter dem Titel des Kurses unter „Trainer/in:“.
  • Ich habe eine organisatorische Frage zum Studium (Prüfungen, Anmeldungen, Nachweise, Lehrveranstaltungen etc.).
    • Bei Fragen zum Studium kontaktieren Sie bitte Ihre Lehrperson.
  • Meine Frage ist hier nicht aufgeführt. An wen kann ich mich wenden?
    • Sollten Sie eine Frage zu Moodle haben, die hier nicht aufgeführt ist, wenden Sie sich bitte an die Lehrperson, die den Moodle-Kurs bzw. die zugehörige Veranstaltung betreut. Wer den Moodle-Kurs betreut, sehen Sie in Moodle unter dem Titel des Kurses unter „Trainer/in:“.